Über und von Johanna Blau

Ich wohne in Leipzig und schreibe und kritzel mir die Seele aus dem Leib unter dem Künstlernamen Johanna Blau. Alle Gedichte, die hier zu finden sind, sowie die Fotos, die Malereien und Doodles sind durch mich entstanden.

Hab mich nun entschieden, die Inhalte doch mit Copyright abzusichern. Also bitte Texte und Bilder nicht verwenden ohne meine Zustimmung. Danke!

Einige Leute, die die Seite besuchen, wissen wer ich bin – ob durch Facebook oder weil sie mich gut kennen. So richtig raus will ich da aber nicht mit der Sprache. Also Klarnamen werdet ihr hier nicht finden.

Wens brennend interessiert, der kann mich gern anschreiben. Auch über Kommentare freue ich mich (da braucht auch niemand seine Email zu offenbaren, keine Bange) Auch über Interessenten, die mit mir eine Ausstellung mit Bildern und Texten organisieren möchten oder Raum dafür zur Verfügung stellen wollen würd ich mich freuen.

Und hier mein neues Motto:
„Auf dem Lebensweg gehts auch nicht darum schnell anzukommen.“

Liebe Grüße, Johanna

2 thoughts on “Ich

  1. Es ist gut, dass Du hier präsent bist. Habe schon vieles von Dir gelesen und gesehen. Den Beitrag über das Tagebuch finde ich sehr gut.
    Frida Keller

Echo?