Frostblumen

Frostblumen

Kristall’ne Tropfen frischen Blutes
an eisig klarer Fensterscheibe.

Eisblumen rot,
ich will sie kosten.

Hauch Du sie an und
gib sie mir zu trinken.

Bevor sie tau’n
und dann verschwinden.

Hinab ins Erdreich,
wo sie neu erblüh’n.

In lichtlos Farben
ewig glüh’n.

4-2013 JB

Hagebutten mit Frost überzogen

Echo?